Metallbau mit Edelstahl in einzigartiger Qualität

 "Wir sollten uns unter Qualitätsdruck, nicht aber unter Zeitdruck setzen."  (Tyll Necker)

 

Mein Name ist Norbert Rüdiger und ich bin habe im Jahr 2008 diesen Handwerksbetrieb gegründet und da Sie nun einmal hier sind, möchte Sie bitten sich kurz die Zeit zu nehmen um zu lesen. Es geht um Qualität und was könnte lohnenswerter sein? 

Natürlich können Sie auch gleich zu den Produkten schauen.

 

 

 

Als Meister im Metallbau habe ich mich von Beginn an ausschließlich auf die Verarbeitung von Edelstahl Rostfrei spezialisiert und das gesetzte Ziel: einzigartige Qualität. Die Materialeigenschaften von rostfreiem Edelstahl sind einzigartig und und bieten mir nahezu grenzenlose Möglichkeiten bei der Metallverarbeitung. Das ewige Problem "Korrosion" und die damit verbundenen Wartungsarbeiten fallen einfach weg. Der Werterhalt einer soliden und fachgerecht verarbeiteten Edelstahlkonstruktion ist garantiert. Es ist zweifellos ein anspruchsvolles Material und genau so will es auch verarbeitet werden.

 

Achten Sie auf umlaufende Schweißnähte! Dadurch bekommt die Konstrukltion ihre Stabiliät und Feuchtigkeit kann nicht hineindringen.

Allein das Thema "Schweißarbeiten an Edelstahlkonstruktionen" und die Ergebnisse anderer "Fachbetriebe", die ich dazu gelegentlich sehen muss, lassen mich immer wieder kopfschütteln. Ich will an dieser Stelle wirklich nicht kritisieren, nein ich muss. In meiner damaligen Ausbildung habe ich gelernt, ein Schweißpunkt ist noch lange keine Schweißnaht. Ein Geländer was in der Regel aus mehrern Bauteilen besteht und dessen Verbindungen nur mit Schweißpunkten versehen ist, hält zwar für den Moment, da Edelstahl aufgrund seines Gefüges ein sehr zäher Werkstoff ist. Doch extreme Belastungen können nur Metallkonstruktionen aufnehmen, dessen Gefüge miteinander verbunden ist. Umlaufende Schweißnähte sind deshalb unverzichtbar. Um Kosten zu sparen, wird oft darauf verzichtet. Kosten die zwangsläufig durch zeitaufwendige Nacharbeiten wie das Beizen oder Elektropolieren entstehen. Diese Nacharbeiten sind notwendig um dem Material wieder die Eigenschaften zukommen zu lassen, die es am Ende so besonders, so edel machen. Ein Material das extrem belastbar und korrosionsbeständig ist. Nur so schafft man Qualität. Alles andere ist Zeitsparen auf Kosten der Qualität und Sicherheit. Aber genau das soll z.B. eine Absturzsicherung bringen. Sicherheit. Achten Sie bitte darauf, es ist Ihre Sicherheit. 

 

 

Erst durch das Beizverfahren werden Anlassfarben an Schweißnähten zuverlässig entfernt. Die Oberfläche ist gereinigt und das "Schutzschild" die Chromoxidschicht kann sich wieder bilden.

Sie können also mit Sicherheit davon ausgehen, dass bei meiner Arbeit alle Schweißnähte vorhanden sind und natürlich fachgerecht behandelt wurden, um das Material Edelstahl auch garantiert wieder rostfrei zu bekommen. Nur auf die Art schafft man Qualität und die bringe ich durch mein Handwerk für Sie, als Auftraggeber, in Form und Gestalt. Das Ergebnis sind verschiedenste Produkte, die ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Französische Geländer in gerader oder auch gebogener Form, Balkongeländer, elegante oder massive Fenstergitter, Treppen für den Innen- und Außenbereich, Vordachkonstruktionen aber auch Maschinenbauteile mit durchdachten Funktionen sind umsetzbar. Auch stilvolle Dekoration sind eine gern willkommene Abwechslung und immer etwas fürs Auge. Eine persönliche Leidenschaft von mir sind Messer und ich war selbst erstaunt, als ich das erste eigene in Angriff nahm, wie gut es mir doch gelungen ist. Wenn Sie sich einen Überblick verschaffen möchten was es noch alles für Möglichkeiten gibt, lohnt sich ein Blick auf meine Produkte. 

 

 

Nur mit der richtigen Verarbeitung erreicht man Qualität!

Der jahrelange Umgang mit Edelstahl Rostfrei hat mir gezeigt: Bei der Verarbeitung keine Kompromisse!

 

Die häufigste Ursache von auftretendem Rost an Konstruktionen aus rostfreien Edelstahl entsteht durch den Kontakt mit normalen Stahl und unsachgemäßer Verarbeitung.

 

Durch den Einsatz falscher Werkzeuge bei der Zerspanung (sägen, bohren, schneiden) oder dem Einsatz von verunreinigten Schleifmittel, können Eisenatome in das Material eingebracht werden oder sich auf der Oberfläche absetzen. Nun befinden sich zwei unterschiedliche Metalle in Kontakt. Durch nun auftretende Feuchtigkeit (Elektrolyd) wird das minderwertige Metall angegriffen und geht in Lösung, auf Deutsch es rostet ! Dabei wird die schützende Chromoxidschicht des Edelstahls angegriffen und zerstört.

 

Aus diesem Grund verarbeite ich ausschließlich Edelstahl Rostfrei. Das Risiko von Flugrost oder Kontakt mit "normalem Stahl" ist somit ausgeschlossen.

Die Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien wie Sägebänder, Schleifscheiben, Polierflies, Bohrer, Fräser usw. sind rein für die Verarbeitung von Edelstahl.

 

 

Es sind eben die Möglichkeiten, die diesen Werkstoff so interessant und einzigartig machen. Durch meine langjährige Erfahrung im Umgang damit, meinem Hang zur Perfektion und meinem Einfallsreichtum bin ich immer in der Lage das höchste aller Ziele für Sie zu erreichen - einzigartige Qualität.

Einzigartigkeit setzt Wandlungsfähigkeit vorraus und Wandlungsfähigkeit kann Einzigartigkeit bewahren. Doch Einzigartigkeit ist nichts Statisches. Einzigartig zu sein bedeutet, jeden Tag neue Herausforderungen aufzunehmen und diese mit besonderen Anstrengungen zu bestehen.

 

EDELSTAHL & HOLZ - DIE NEUE HERAUSFORDERUNG

Ein industrieller Hochleistungswerkstoff trifft auf ein reines Naturprodukt und für mich entsteht eine neue Herausforderung diese beiden Werkstoffe in Einklang zu bringen um daraus für Sie Qualität zu schaffen an der Sie ein Leben lang Freude haben werden. 

 

Qualität, ist das Einzige was bleibt.

TECHNOLOGIE

Der Ablauf der Technologie ist entscheidend bei der Verarbeitung von Edelstahl Rostfrei und nimmt wesentlichen Einfluss auf die Qualität des Produktes. Durch den langjährigen Umgang mit diesem Material und die daraus gewonne Erfahrung darf ich heute auf ein breites, tiefes Wissen zurückgreifen. Die Fertigungsprozesse werden daher konsequent eingehalten und regelmäßig überprüft und wenn möglich verbessert. Auf diese Weise erreiche ich seit Jahren eine hohe Qualität, die meine Kunden begeistert. 

QUALIFIKATION

Sichtbare Qualität dafür steht der WZV Edelstahl Rostfrei e.V.

 

Mit Zeichen für Qualität 
 

 

Ein Geländer besteht aus mehrer Einzelteilen und bekommt seine Steifigkeit und Stabilität am Ende durch das angewandte Schweißverfahren. Die anschließenden Arbeiten wie Beizen oder Elektropolieren sind unverzichtbar um Korrosion dauerhaft zu vermeiden. Durch die Mitgliedschaft im "Warenzeichenverband Edelstahl Rostfrei e.V." gebe ich für die sachgemäße Werkstoffauswahl und fachgerechte Verarbeitung wie beim Kaltumformen, Schweißen oder Trennen ein sichtbares Qualitätsversprechen ab.

Handwerkliche Perfektion, beste Material- und Verarbeitungsqualität und die hohe Korrosionsbeständigkeit des Werkstoffs sind ausschlaggebend für die lange Lebensdauer und die damit verbundenen geringen Folgekosten.



Weitere Informationen über den WZV Edlestahl Rostfrei finden sie hier.

http://www.wzv-rostfrei.de

 

Fragen und Antworten

Sie haben Fragen zum Werkstoff oder benötigen Hilfe bei der richtigen anwendungsbezogenen Auswahl des Materials.

 

Wenn es sich um Edelstahl Rostfrei handelt, dann kann ich Ihnen garantiert helfen. Entweder hier auf der Website oder aber persönlich im Gespräch!

 

Bitte nehmen Sie Kontakt auf! 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt